Taffe Tölen - Dummytraining

Ich zeige dir, wie du es schaffst, mit deinem Hund als echtes Team zusammen zu wachsen und in jeder Situation einen vertrauten Partner an deiner Seite zu haben.

 

Das lernst du:
wie dein Hund sich auch aus schwierigen Situationen abrufen lässt.
wie sich dein Hund besser an dir orientiert. 
wie du deinen Hund artgerecht auslastest und seine Bedürfnisse befriedigst.
wie dein Hund sich auch ohne Leine zuverlässig bei dir durch Wald und Wiesen bewegt.
wie du gemeinsame Erlebnisse mit deinem Hund im Alltag schaffen kannst.
wie du abwechslungsreich und mit gemeinsamem Spaß trotzdem Grundgehorsam trainierst.

  wie du mit deinem Hund regelmäßig trainierst ohne ihn zu überfordern oder zu langweilen.
 
wie du es schaffst, dass dein Hund nicht jedem Reiz folgt und bei dir bleibt.
 
wie du Bindung schaffen und gleichzeitig Grenzen setzen kannst.

 

Deine Vorteile:

  • Jeder Hund, der gerne apportiert, kann am Training teilnehmen (auch Nicht-Retriever).
  • Auch für Jagdhunde außerhalb der Jagdsaison geeignet.
  • Das Training findet in kleinen Gruppen statt. So kann ich individuell auf jedes Team eingehen.

Wöchentlich finden Dummytraining - Gruppenstunden statt (max. 4 Teams). Ein guter Grundgehorsam, zuverlässiger Rückruf, Leinenführigkeit und ein ruhiges Warten sind Voraussetzung für ein erfolgreiches Dummytraining. Egal, ob du Einsteiger, Anfänger oder bereits Fortgeschritten bist - für jedes Team findet sich das passende Training. Ob als gemeinsame Beschäftigung oder mit Prüfungsambitionen - das Training orientiert sich an der Prüfungsordnung des Deutschen Retriever Clubs.

Gruppentraining

Wöchentlich finden Dummytraining - Gruppenstunden (E/A/F) in Malente und der Lübecker Bucht mit max. 4 Teams statt. Wir arbeiten an Kombiaufgaben aus den Bereichen Markieren, Einweisen und der Verlorensuche.

 

Individuelle Gruppentrainings in einem von dir gestellten Gelände sind nach Absprache möglich.

Einzeltraining

Wir arbeiten gemeinsam an individuellen Zielen. Einzeln oder im Paket buchbar.

Auch für WELPENtraining geeignet - von Beginn an richtig starten. 

Workshops und Seminare

Trainingstag (A/F) am 17.11.2023, 11-14 Uhr, Malente

 

Individuelle Termine für Gruppentrainings/-seminare sind nach Absprache möglich oder in einem von dir gestellten Gelände.


Deine Trainerin:

 

Ich bin Jana, Hundetrainerin und Dummytrainerin aus Leidenschaft. Durch die Ausbildung bei Tina Schnatz, Hundeschule Dummyfieber und Kristina Räder, hundepraxis.de, ist mein Trainingskonzept strukturiert, zielgerichtet und mit ganz viel Spaß aufgebaut.

 

"Für meine Hunde und mich ist das Dummytraining unglaublich spannend und bereichernd. In jeder Situation müssen wir uns aufeinander einstellen. Als gleichwertige Partner machen wir Beute. Es ist immer wieder wie ein neues kleines Abenteuer, das uns stolz und glücklich macht und mehr und mehr als echtes Team zusammen schweißt."

 


Apportierarbeit bleibt heute nicht mehr nur jagdlich geführten Hunden vorbehalten. Auch für unsere Familienhunde eignet sich das Dummytraining als Beschäftigung. Wir begeben uns in den Bereich des sportlichen Dummytrainings als wunderbare gemeinsame Beschäftigung. Anstelle von Wild arbeiten wir mit Futter- und/oder Standard-Dummys. Das Schöne daran ist: Wir können mit unseren Hunden trotzdem gemeinsam auf die Jagd gehen, uns als Partner mit unseren jeweiligen Fähigkeiten ergänzen und Beute machen. Im Dummytraining arbeiten Mensch und Hund zusammen, um zum Erfolg zu kommen. Das wiederum steigert extrem die Bindung. Außerdem wird deine Attraktivität als Frauchen oder Herrchen enorm gesteigert. Schnell wirst du merken, dass dein Hund auch im Außenbereich / Alltag aufmerksamer wird. Du lernst ihn besser kennen und kannst sein Verhalten auch in neuen Situationen besser vorhersehen. Das Training wird euch mehr und mehr zu einer guten Einheit verbinden und ihr werdet beide Spaß dabei haben.

Wöchentlich arbeiten wir an verschiedenen Aufgaben und erarbeiten uns alle drei Teilbereiche des Dummytrainings - Markieren, Einweisen und die Freiverlorensuche. Abwechslung und Spaß für Mensch und Hund stehen dabei aber immer im Vordergrund. Wir fokussieren uns auf die individuellen Eigenschaften unserer Hunde und verbinden sie zu einer positiven Lernerfahrung. So kann man meist viel mehr über das Dummytraining erreichen als über permanentes Situationstraining. Stimmen Vertrauen und Beziehung, dann klappt auch die Erziehung. Komm in unsere Dummytraining!


Das sagen meine Kunden.

 


Angela mit Lisse

(Dummy F)

"Wir sind so froh, Jana kennengelernt zu haben um auch ihr Dummytraining machen zu können. Hier im Norden gibt es leider nicht viele gute Dummytrainer. Aber wir haben Glück gehabt und jedes Training bei Jana macht viel Spaß und bringt uns immer ein Stück weiter. Die Aufgaben sind jedes Mal spannend und perfekt auf unseren Leistungsstand angepasst. Danke Jana!"

 

Christin mit Malin

(Dummy F)

"Unser wöchentliches Dummytraining bei Jana ist klasse. Meine Flathündin Malin hat durch das wöchentliche Dummytraining viele Fortschritte gemacht und ist auch viel sicherer geworden. Außerdem sind wir eine tolle Gruppe."

Jenny mit Asterix

(Dummy E/A)

"Das Dummytraining bei Jana ist einfach nur super gut! Ihre Erklärungen zu jeder Aufgabe immer ausführlich, kein Training ist wie das andere - immer sehr abwechslungsreich und dennoch werden jedes mal die Basics abgefragt und weiter vertieft. Und was ich am Besten finde -  auch mit meinem jungen, hibbeligen Hund bekomme ich genügend Zeit alle Aufgaben aus der Ruhe zu arbeiten. Es wird sehr viel Wert auf das ruhige, teambildende Arbeiten gelegt und das finde ich einfach nur super, weil man auch im täglichen Umgang merkt wie es da positiv ankommt die Ruhe. Einfach nur zu empfehlen."